Besuchte Orte
Rundgang durch das Meeresaquarium Zella-Mehlis

Rundgang durch das Meeresaquarium Zella-Mehlis

Der Erlebnispark Meeresaquarium in Zella-Mehlis besteht seit 1994 und ist heute mit einer Besichtungsfläche von 7.150 Quadratmetern und über 60 Aquarien die größte und attraktivste Einrichtung im mitteldeutschen Raum.

 

Die faszinierende, farbenprächtige Unterwasserwelt der tropischen Ozeane ist für Kinder ein sicher unvergessliches Erlebnis – ältere Besucher finden in der wundervoll gestalteten Anlage Ruhe und Entspannung. Das farbenprächtige Leben in den Aquarien ist die ideale Therapie zum Stressabbau. Vorteilhafte Gruppen-Eintrittspreise machen den Besuch des Meeresaquariums zu einem preiswerten Erlebnis, das man gerne wiederholt. Ruhig und doch voller Spannung zeigen sich die Krokodile. Eine besondere Attraktion ist hier ein weißer Brillenkaiman. Tiere dieser Art sind schon äußerst selten, da sie gejagt und die Jungtiere als Haustier oder Kuriosität verkauft werden. Die weiße Farbe unseres Exemplares ist natürlich eine besondere Attraktivität. Eine besondere Sehenswürdigkeit sind die Schwarzspritzriffhaie. In unserer Einrichtung können mehrere Tiere dieser Art bewundert werden, die eine Länge von ca. 1,80 Metern erreichen können. Auf keinen Fall sollten Sie sich sonntags 15 Uhr die Haifischfütterung entgehen lassen.

Hier findest du das Meeresaquarium Zella-Mehlis

Schreibe einen Kommentar